Tanzen

Unsere Forró-Community ist so aktiv wie nie zuvor. Begleitend zum Tanzunterricht organisieren wir mit regelmäßigen Tanzpartys auch Übungsmöglichkeiten außerhalb der Kurszeiten an. Wenn es das Wetter gut mit uns meint, tanzen wir ebenfalls im Freien.

Anfänger?

Keine Sorge, Einsteiger und Neugierige sind herzlich willkommen bei unseren freien Veranstaltungen hinein zu schnuppern, um ein wenig über den Tanz, uns und die Community zu erfahren.

Hierfür gibt es z.B. bei unserem Übungsabend (mittwochs) die Möglichkeit, in ungezwungener Atmosphäre zu probieren. Mit einem Crashkurs könnt Ihr sofort in die Welt des Forró einsteigen. Die Übungsleiter/innen sind immer dabei, um Euch weiterzuhelfen.

Jede zwei Monate bieten wir eine Einsteiger/Anfänger-Workshop an, Forró Experience mit Fábio Reis. Hier lernt ihr die strukturierte Grundlage des Tanzes und könnt sofort Forró erleben.

Bei gutem Wetter tanzen wir gerne am Schloss. Forró am Schloss findet je nach Wetterlage mehrmals im Monat, meistens unter der Woche (dienstags) ab ca. 20 Uhr bis 0 Uhr statt. Ihr könnt diese Gelegenheit nutzen, um uns kennenzulernen. Unsere Tänzer/innen zeigen Euch gern die Grundschritte. Fragt einfach nach!

Vor einer Party bieten wir meistens eine kleine Schnupperstunde. Viele Anfänger nützen diese Chance den Grundschritt und einfache Figuren zu wiederholen und üben. Bei solchem Schnupperkurs könnt ihr hier die ersten Tanzschritte lernen, mit denen es sich danach auf der Party prima tanzen lässt.

Einen ersten Eindruck könnt ihr euch durch unsere Fotos und Videos auf Facebook und Instagram verschaffen. Die genauen Terminen für die kommenden Veranstaltungen findet Ihr auch auf der News- oder Kalender-Seite.