Fábio Reis

Fabio Reis – Tänzer, Lehrer, Choreograph, DJ und Veranstalter von Tanzveranstaltungen, hat sich in erster Linie dem Forró verschrieben, eine Tanzart, mit der er seit über 17 Jahren arbeitet.

Fábio hat seine Ursprünge in São Paulo/Brasilien und ist ein begnadeter Tänzer, Lehrer und Choreograf verschiedener Paartänze. Er gewann unter anderem zweimal die brasilianische Forró-Meisterschaft sowie verschiedenste Preise bei nationalen und internationalen Tanzfestivals.

Er ist künstlerischer Leiter des Festivals Encontro de Forró im brasilianischen Porto Alegre. Er reist mit Forró um die Welt, trat in vielen TV-Shows und Tanzkongressen in ganz Brasilien auf. 2015 und 2016 erhielt er die Auszeichnung des besten Forró Lehrers in Brasilien (Troféu Baila Mundo). Seine intensive Auseinandersetzung führte dazu, dass er einen multikulturellen, toleranten Forró-Stil entwickelte, weil Forró seiner Meinung nach einer der vielfältigsten Tänze ist, was den Stil angeht, zur selben Musik zu tanzen.

Derzeit lebt Fábio in Mannheim, arbeitet mit Dança Bonito (Stuttgart und Tübingen), Forró in Karlsruhe und unterrichtet Forró auf der ganzen Welt.

Facebook: Fábio Reis Forró