Bruna & Valmir


Bruna & Valmir begannen ihre Tanzkarrieren bei der berühmten Forró-Tanzschule Pé Descalço in Belo Horizonte, Brasilien.

Nachdem sie das höchste Level der Schule erreichte, wurde Bruna 2016 als Lehrerin rekrutiert und gab im selben Jahr ihren ersten Workshop auf dem größten Forró Festival Brasiliens in Itaúnas. Seitdem unterrichtete sie an verschiedenen Standorten der Schule und gab Workshops auf Festivals in Brasilien und Europa.

Valmir startete seine ersten Tanzkurse im Alter von 14 Jahren und heute ist er einer der bekanntesten Forrólehrer weltweit. Sein Stil ist technisch sehr anspruchsvoll und zeichnet sich durch klare flüssige Bewegungen und eine besondere Interpretation von Rhythmus und Melodie aus. Wer auf YouTube nach Forró sucht, kommt an ihm nicht vorbei: mit 53 Millionen Views ist das Video seines Auftritts mit Juzinha auf dem Forró de Domingo Festival in Stuttgart 2014 das meistgesehene Forró-Video aller Zeiten.

Bruna und Valmir legen in ihrem Kurs den Schwerpunkt auf Körperbewusstsein, sowohl im Grundschritt als auch in verschiedene Bewegungen und Variationen. Dabei erklären sie die verschiedenen Musikstile des Forró und binden die Musikalität in den Tanz ein.